top of page

Opinioni dei clienti

Ferienfeeling auf der voll besetzten Piazza in Bonstetten - Kaspar Schindler
 

Man wähnte sich in den Ferien, irgendwo in Italien. Hunderte Festbesucherinnen und Festbesucher jeden Alters, eine Live-Band und feine Pasta waren im Angebot. Besagte Band, «Solottobre» aus dem Zürcher Unterland, stellte schon beim ersten Song – «Cose della vita» von Eros Ramazotti – klar, hier geht es um die bekanntesten Songs der italienischen Pop- und Rockgeschichte der letzten Jahrzehnte. Atemlos ging es von Hit zu Hit, bis um 23 Uhr. Dazwischen spielten die Musiker, fast allesamt mit italienischen Wurzeln, auch ein Set mit Schweizer Hits: «Kiosk» und «Alperose» oder «Charlotte» von Hecht. Das Publikum wurde im Nu gepackt und sang inbrünstig mit. Wer konnte da noch widerstehen, als es wieder auf italienisch «Baila Morena» (Zucchero) oder «Che sara» (Ricchi e Poveri) hiess?

Bei Solottobre stehen nicht nur fünf Musiker auf der Bühne, die pflichtbewusst ihre Instrumente bedienen. Nein, da sind fünf dicke Kumpels, die miteinander ihr Ding durchziehen. Der Funke sprang subito aufs Publikum über.

Quelle: Ferienfeeling auf der voll besetzten Piazza in Bonstetten - Bezirk Affoltern - Aktuell - Anzeiger Bezirk Affoltern (affolteranzeiger.ch)

Sono una citazione dal feedback dei tuoi clienti. Inserisci recensioni su di te, sul tuo servizio o sulla tua azienda. Fai in modo che i visitatori del tuo sito web siano entusiasti di agire.

H. Kruger

Sono una citazione dal feedback dei tuoi clienti. Inserisci recensioni su di te, sul tuo servizio o sulla tua azienda. Fai in modo che i visitatori del tuo sito web siano entusiasti di agire.

M. Weber

Sono una citazione dal feedback dei tuoi clienti. Inserisci recensioni su di te, sul tuo servizio o sulla tua azienda. Fai in modo che i visitatori del tuo sito web siano entusiasti di agire.

C. Beck

Sono una citazione dal feedback dei tuoi clienti. Inserisci recensioni su di te, sul tuo servizio o sulla tua azienda. Fai in modo che i visitatori del tuo sito web siano entusiasti di agire.

S. Albrecht

bottom of page